Nachfolgender Antrag wird von der CDU-Fraktion Habichtswald der Gemeindevertretung vorgestellt. Entsprechende Bilder unter dem Artikel (siehe unten)

Antrag – Sanierung Spielplatz Friedhofsweg -

Sehr geehrter Herr Nußbeck,

die CDU Fraktion Habichtswald bittet folgenden Antrag in der Gemeindevertretung beschließen zu lassen:

Beschluss:
Der Gemeindevorstand wird beauftragt den Spiel- und Hartplatz im Friedhofsweg umgehend einer grundlegenden Sanierung zu unterziehen, wie im Einzelnen in der Begründung genannt. Die Benutzbarkeit ist bis zum Frühjahr 2019 wieder in allen Bereichen sicher zu stellen und die bestehende Ausstattung instand zu setzen und mit neuem Spielgerät zu ergänzen.
Die erforderlichen Kosten sind den entsprechenden Positionen des Haushalts zu entnehmen, bzw. in 2019 einzustellen.

Begründung:
Nach Inaugenscheinnahme des Spielplatzes kommt die CDU-Fraktion zu der Auffassung, dass dieser Standort seit Jahren nicht mehr in erforderlichem Maße und wie es für eine ansprechende Nutzung Voraussetzung ist, gepflegt wird.
Der erste Eindruck vermittelt zunächst eine Verwahrlosung des Grundstückes. Müll, Hundekot und Schmierereien sind zu finden. Bei genauerem Hinsehen wird jedoch auch deutlich, dass hier substanziell etwas getan werden muss.
Im Einzelnen sei genannt:
Bei den Holzspielgeräten zeigen sich Aufsplitterungen, die zu Verletzungen beim Greifen führen können.
Die Büsche, teilweise mit Dornen, wachsen bis an die Spielgeräte heran.
Der Hartplatz für Ballspiele wächst zusehends mit Unkraut und Gras zu. Es sind keine Tore mehr vorhanden.
Die Zäune sind stellenweise marode und bergen Verletzungsgefahren.
Es fehlen Ruhebänke und Mülleimer.
Insgesamt kann festgestellt werden, dass in den letzten Jahren Spielgeräte abgebaut und nicht mehr ersetzt wurden.
Für den Altortsbereich ist dies ein wichtiger Treffpunkt für Kleinkinder mit deren Eltern und gleichzeitig ein Aushängeschild für die Gemeinde, weil er von Besuchern der angrenzenden Einrichtungen genutzt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Sascha Rühl
Fraktionsvorsitzender








« Hans-Jürgen Ringk und Volker Schneider 50 Jahre in der CDU Antrag der CDU-Habichtswald: Kreisverkehr für Ehlen »